Im Museum, dass sich im Freien befindet, sind die Ressourcen der Kampftechniken aus der Sammlung von Waffen und Militärfahrzeugen untergebracht.

Nur 30 Minuten von unserem touristischen Zentrum entfernt, an den südlichen Eingängen der Stadt Karlovac, zwischen der Karlovac-Slunj-Plitvice-Split-Bundesstraße und der Korana, im Vorort Turanj, liegen die Überreste der österreichischen Kasernen.

Diese österreichische Kaserne ist Zeuge der interessanten und reichen militärischen Vergangenheit der Stadt Karlovac, die in ein Museum des kroatischen Unabhängigkeitskrieges umgewandelt wurde.

Im Museum, dass sich im Freien befindet, sind die Ressourcen der Kampftechniken aus der Sammlung von Waffen und Militärfahrzeugen untergebracht.